My Light - Lichtraum

Zusammen mit dem Künstler James Turrell haben wir den besonderen Rückzugsort «My Light» geschaffen – für Patientinnen, Patienten, deren Angehörige und unsere Mitarbeitenden.

Ein Raum voller Licht für alle

Im Umgang mit besonders belastenden Situationen brauchen Patientinnen und Patienten, Angehörige und oft auch unsere Mitarbeitenden besondere Unterstützung. Zusammen mit dem weltbekannten Künstler James Turrell hat das Kinderspital einen besonderen Ort geschaffen, der Raum für Ruhe und Inspiration, Freude und Glück, aber auch Trauer und Trost bietet.

Es handelt sich dabei um einen begehbaren Raum mit einer elliptischen Lichtquelle. Besuchende tauchen ein in ein Licht, das sich langsam farblich verändert, Gedanken und Gefühle auslöst. So entsteht für jede und jeden ein eigenes, ganz persönliches Stück Licht – eben «My Light».

Uhr
Icon Person

Der Künstler: James Turrell

James Turrell (1943, Los Angeles, lebt in Flagstaff, US) gehört zu den international bedeutendsten Künstlern unserer Zeit. Sein gesamtes Schaffen widmet er dem Licht und dessen räumlichen Manifestationen. «My Light» hat er speziell für das Kinderspital Zürich entworfen.

«Licht, Raum und Farbe erzeugen aussergewöhnliche Sinneserfahrungen. My Light kann beruhigen, aufmuntern, erfreuen, zuhören, entspannen, erleichtern, Hoffnung spenden, Zuversicht erzeugen, überbrücken, belustigen, versöhnen, trösten …Für unsere Patienten, ihre Familien und für unsere Mitarbeitenden ein einzigartiger Gewinn.»
Michael Grotzer, Ärztlicher Direktor am Kinderspital Zürich

Unterstützen Sie uns

«My Light» wird von Kunstliebhabenden für das Kinderspital finanziert. Damit der Betrieb am heutigen Standort gewährleistet und uns das Licht und die Farben von James Turrell auch im Neubau des Kinderspitals auf der Lengg begleiten können, brauchen wir Ihre Unterstützung!

News zu My Light