Kindgerechter Neubau für das Spital von morgen

In Zürich-Lengg entsteht bis Herbst 2024 das neue Kinderspital. Dabei stehen eine hohe Funktionalität des Gebäudes und eine kindgerechte Architektur im Vordergrund.

Wir bauen in Zürich-Lengg ein neues, zukunftsweisendes Kinderspital, in dem sich alles auf die Bedürfnisse unserer jungen Patientinnen und Patienten ausrichtet.

Ein Jahrhundertprojekt wird Realität

Das Kinderspital platzt am heutigen Standort in Zürich-Hottingen aus allen Nähten. Um auch in Zukunft kranken und verletzten Kindern die bestmögliche Behandlung bieten zu können, entsteht in Zürich Lengg ein hochmoderner Neubau. Die wichtigsten Fakten dazu:

  • Der Neubau umfasst zwei Gebäude: ein neues Akutspital und ein Gebäude für Lehre, Labor und Forschung.
  • Der Spatenstich erfolgte 2018, der Bezug ist im Herbst 2024 vorgesehen.
  • Das neue Spital stellt das Kind und dessen Bedürfnisse ins Zentrum.
  • Der CHF 660-680 Mio. teure Neubau wird mithilfe von Spenderinnen und Spendern finanziert.

Ein Akutspital für Kind und Zukunft

Qualität
Teddybär
Personen

Ein Forschungszentrum für Exzellenz

Stethoskop
Forschung

News zum Neubau