Traumatologie

Wir befassen uns mit der Diagnostik und Behandlung aller Verletzungen am kindlichen und jugendlichen Bewegungsapparat, die an Knochen, Gelenken und Weichteilen vorkommen.

Wir decken das gesamte Spektrum der nicht-operativen Behandlungsmöglichkeiten mit oder ohne Ruhigstellung (Gips oder ähnliche Materialien) sowie aller operativen Behandlungsverfahren ab. Zusätzlich beinhaltet unser Angebot auch die Beurteilung und Behandlung sämtlicher Infektionen am Bewegungsapparat (Knochen, Gelenke und Weichteile) sowie deren nicht-operativen und operativen Therapieverfahren.

Fachverantwortung

Ein Portrait von dem Arzt Christoph Aufdenblatten

Dr. med.
Christoph A.
Aufdenblatten, eMBA

Leitender Arzt
Stv. Abteilungsleiter
Leiter Traumatologie
Leiter Kniechirurgie und Sportorthopädie
Kinderorthopädie, Neuroorthopädie und Traumatologie
Ein Portrait von der Ärztin Ruth Gremminger

Dr. med.
Ruth
Gremminger

Oberärztin
Fachverantwortliche Fusschirurgie
Fachverantwortliche Wirbelsäule
Kinderorthopädie, Neuroorthopädie und Traumatologie

Unser Spektrum

Unser Spektrum umfasst die nicht-operative und operative Behandlung von:

Knochenbrüchen

Knochenbrüche des gesamten Skelettsystems inklusive Wirbelsäule und Becken.

Gelenken

Verletzungen der Gelenke.

Bändern und Weichteilen

Band- und Weichteilverletzungen des Bewegungsapparates.

Infektionen

Infektionen des Bewegungsapparates (Weichteile, Knochen und Gelenke).

Sprechstunden

FAQ
FAQ
Weiterführende Links
Für Zuweisende

Zuweisungen

Kinderorthopädie, Neuroorthopädie und Traumatologie

Zuweisungen nehmen wir gerne direkt über das Onlineformular, telefonisch oder als E-Mail entgegen. Persönliche Zuweisungen an unsere Fachspezialistinnen und Fachspezialisten können alternativ direkt an die für die jeweilige Person zuständige Sekretärin getätigt werden.

Direkt-Zuweisung Online

Zum Formular

Online Zuweisung

Patientendaten
Zuweisende/r Arzt/Ärztin

Sprechstunden und Kontakt

FAQ
FAQ