SharePoint

Suche Sitemap

Kinderspital - Familienspital

Am Kinderspital Zürich stehen in allen Bereichen speziell geschulte Mitarbeitende bereit, um in kritischen Situationen oder im Spitalalltag kompetent Hilfe zu leisten.

Infektiologie & Spitalhygiene

Team

​​​​​​​​​​​​​​​Infektiologie

berger.pngACG_22736.png

Prof. Dr. med.
Christoph Berger
F​MH Infektiologie und FMH

Kinder- und Jugendmedizin
Leiter Abteilung Infektiologie
und Spitalhygiene

christoph.berger@kispi.uzh.ch​​

 

Dr. med.
Christa Relly
FMH Infektiologie und FMH Kinder- und Jugendmedizin
Oberärztin Infektiologie

christa.relly@kispi.uzh.ch​​

Dr. med.

Patrick Meyer Sauteur

FMH Infektiologie und FMH

Kinder- und Jugendmedizin

Oberarzt Infektiologie

patrick.meyer@kispi.uzh.ch

Dr. med.

Paolo Paioni

FMH Infektiologie und FMH

Kinder- und Jugendmedizin

Oberarzt Infektiologie

paolo.paioni@kispi.uzh.ch

  

Spitalhygiene

​Prof. Dr. med. 
Christoph Berger
Leiter Spitalhygiene
christoph.berger@
kispi.uzh.ch​

 

Yvonne Strässle
Fachexpertin für Infektionsprävention
yvonne.straessle@
kispi.uzh.ch

 

Barbara Bösch
Fachexpertin für Infektionsprävention i. A.
barbara.boesch@
kispi.uzh.ch

 

Simone Egger 
Fachexpertin für Infektionsprävention i. A.
simone.egger@kispi.uzh.ch

 

Top

Kontakt und Termine

Allgemeine Sprechstund​en in der Poliklinik

​​​Die Anmeldung unserer Patienten erfolgt in der Regel durch den betreuenden Kinderarzt, Hausarzt oder Spezialisten über das Sekretariat der Poliklinik:

​Telefon

​​+41 44 266 75 25​​

​Telefax

​+41 44 266 79 84​

​Zeit

Sprechstunde täglich von Montag - Freitag: 08.30 - 16.00 
(nach Vereinbarung)

​​

Privatsprechstunden in der Poliklinik für Infek​tiologie und Spitalhygiene

Selbstanmeldung oder durch den betreuenden Kinderarzt, Hausarzt oder Spezialisten über das Sekretariat Infektiologie:​

​Telefon​​+41 44 266 72 50 ​
​Telefax​+41 44 266 80 72​

Zeit

​Termine nach Vereinbarung mit Prof. Christoph Berger

 

 

Top

Krankheiten und Behandlungen, Untersuchungen

Infektiologie

Angebote:

  • Sprechstunden in​ der Poli- und in der Tagesklinik​​

  • Eigene Diagnostik- und Forschungslaboratorien auf neuestem Technologiestand

  • Fachärztliche Beratung für alle infektiologischen Fragen sowie hinsichtlich Verhütung und Kontrolle von Infektionen für alle allgemeinen und speziellen stationären Abteilungen der Klinik

  • Beratung bei infektiologischen Fragen für regionale und überregionale Spitäler sowie niedergelassene Ärzte

 

​​Spitalhygiene

Die Spitalhygiene des Kinderspitals Zürich befasst sich mit Fragestellungen betreffend im Spital erworbenen, so genannten nosokomialen Infektionen bei Patienten, Personal und Besuchern. Sie trägt zur Verhütung, Erkennung und Bekämpfung von nosokomialen Infektionen und deren Ausbreitung bei. Das Beratungsangebot richtet sich in erster Linie an medizinische Fachpersonen.

 

Top

Forschung

Forschungsaktivitäten der Abteilung Infektiologie und Spitalhygiene​ (Website des Forschungszentru​ms für das Kind)​

Top

 

Einstiegsbild.pngDie Abteilung Infektiologie & Spitalhygiene befasst sich mit der sorgfältigen Abklärung und umfassenden Behandlung von abwehrgesunden und abwehrgeschwächten Neugeborenen, Säuglingen, Kindern und Jugendlichen mit Infektionen aller Art. Die Mitarbeitenden legen höchsten Wert auf eine umsichtige Planung von Abklärung und Therapie, um den individuellen Bedürfnissen des Kindes und seiner Familie gerecht zu werden. Infektionen machen in der kinderärztlichen Praxis nahezu 50% der Diagnosen aus.

 

Top
SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0