Dr. med.
Beate
Rücker

Oberärztin
Kardiologie
Schwerpunkte: Kardiovaskuläre Bildgebung, Fetale Echokardiographie, PHT bei Frühgeborenen
Akademischer Werdegang

2009: Approbation und Promotion Johannes-Gutenberg Universität Mainz, Deutschland

Facharztausbildung

2014-2015: Pädiatrische Facharztausbildung, Abteilung für Neonatologie, UniversitätsSpital Zürich
2009-2014: Pädiatrische Facharztausbildung, Universitäts-Kinderspital Zürich

Weiterbildung

2020-2021: Fellowship in Fetal Cardiology, Evelina London Children´s Hospital, London, UK
2019-2020: Fellowship in Cross-sectional Cardiovascular Imaging in Patients with Congenital Heart Diseases, Great Ormond Street Hospital for Children, London, UK
2016-2019: Fellowship in pädiatrischer Kardiologie, Universitäts-Kinderspital Zürich
2015-2016: Fellowship in pädiatrischer Intensivmedizin, Universitäts-Kinderspital Zürich

Preise und Ehrungen
  • 2018: Posterpreis, Parameters of biventricular deformation in patients with repaired and unrepaired Ebstein`s anomaly: assessment by tissue tracking cardiovascular magnetic resonance; Forschungszentrum für das Kind (FZK)

Mitgliedschaften
  • Foederatio Medicorum Helveticorum (FMH)
  • Association for European Paediatric and Congenital Cardiology (AEPC)
  • Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ)
Forschungsschwerpunkte
  • Kardiovaskuläre Bildgebung
  • Fetale Kardiologie