PD ​Dr. med.  Julia Geiger Leitende Ärztin Bilddiagnostik

Prof. Dr. med.
Julia
Geiger

Leitende Ärztin
Bilddiagnostik & Intervention
Titularprofessor an der Universität Zürich
Spezialisierung: Diagnostische Radiologie, Pädiatrische Radiologie, Kardiovaskuläre MRI
Akademischer Werdegang

2021: Titularprofessur Universität Zürich 
2018: Umhabilitation Universität Zürich 
2017: Vertretungsprofessur der W2-Professur für Klinische Radiologie, Schwerpunkt Kinderradiologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg 
2016: Forschungsaufenthalt an der Northwestern University Chicago, Feinberg School of Medicine, Dept. Cardiovascular Imaging, USA
2013: Habilitation Universität Freiburg, Deutschland 
2007: Promotion Universität Ulm

Klinischer Werdegang

seit 2019: Leitende Ärztin des Universitäts-Kinderspitals Zürich - Eleonorenstiftung, Abt. Bilddiagnostik
2017-2019: Oberärztin des Universitäts-Kinderspitals Zürich, Abt. Bilddiagnostik
2017-2018: Fellowship Neuroradiologie (in Kooperation mit der Neuroradiologie Universitätsspital Zürich)
2014-2016: Oberärztin des Universitäts-Kinderspitals Zürich, Abt. Bilddiagnostik
2012-2014: Kommissarische Sektionsleiterin Pädiatrische Radiologie, Universitätsklinik Freiburg, Deutschland
2011-2014: Funktionsoberärztin der Radiologischen Klinik der Universitätsklinik Freiburg, Deutschland
2009: Fellowship in Pädiatrischer Radiologie, Children’s Hospital of Philadelphia, USA

Facharztausbildung

2011: Fachärztin Diagnostische Radiologie
2005-2011: Assistenzärztin der Radiologischen Klinik der Universitätsklinik Freiburg, Deutschland

Weiterbildung

2015: Erteilung des Schwerpunkts Pädiatrische Radiologie (FMH)
2014-2015: Pädiatrische Radiologie, Universitäts-Kinderspital Zürich, Abt. Bilddiagnostik
2011-2014: Pädiatrische Radiologie, Radiologische Klinik der Universitätsklinik Freiburg, Deutschland

Preise und Ehrungen
  • 2016: ESPR Junior Grant, verliehen von der European Society of Radiology, anlässlich des IPR Congress 2016, Chicago, USA
  • 2015: Andres-Giedeon-Award für den besten wissenschaftlichen Vortrag Pädiatrische Radiologie, verliehen von der Schweizerischen Gesellschaft für Radiologie, Schweizer Radiologie Kongress 2015, Basel, Schweiz
  • 2012: Best Scientific Paper Presentation Award in der Kategorie “Paediatric“, European Society of Radiology (ESR) anlässlich des European Congress of Radiology 2012, Wien, Österreich
  • 2011: Wissenschaftspreis der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Radiologie (GPR) für den besten wissenschaftlichen Vortrag bei der 47. Jahrestagung der GPR 2010 in Graz, Österreich
Tätigkeiten in Expertengremien
  • Mitglied Taskforce Cardiothoracic Imaging European Society of Paediatric Radiology
  • Scientific Committee of Swiss Congress of Radiology
Mitgliedschaften
  • European Society of Radiology (ESR)
  • European Society of Paediatric Radiology (ESPR)
  • European Society of Cardiac Radiology (ESCR)
  • International Society of Magnetic Resonance Medicine (ISMRM)
  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
  • Schweizerische Gesellschaft für Radiologie und Pädiatrische Radiologie (SGR-SSR/SGPR)
  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  • AG Herz- und Gefäßdiagnostik der DRG
  • Deutscher Hochschulverband (DHV)
Forschungsschwerpunkte
  • Kardiale und thorakale MRI 
  • 4D flow MRI 
  • fetale kardiale MRI
Eingeworbene Drittmittel
  • Investitionskredit Universität Zürich: Gating Device für fetale kardiale Bildgebung
Publikationen