Ei Portrait von der Ärztin Anna Cavigelli

Dr. med.
Anna
Cavigelli-Brunner

Oberärztin mbF
Kardiologie
Spezialisierung: Kardiale Intensivmedizin, Schrittmachersprechstunde, Ethik
Akademischer Werdegang

2021: Master of Advanced Studies in Applied Ethics, Universität Zürich
2003: Promotion Medizinische Fakultät Universität Zürich
2000: Staatsexamen Medizinische Fakultät Universität Zürich

Facharztausbildung

2021: Oberärztin mbF Kinderkardiologie, Universitäts-Kinderspital Zürich
2017: Visiting Fellow, Childrens Heart Centre, Kokilaben Dhirubhai Ambani Hospital, Mumbai, India
2010-2020: Oberärztin Kinderkardiologie, Universitäts-Kinderspital Zürich
2009: Schwerpunkt-Titel Pädiatrische Kardiologie
2005-2009: Assistenzärztin Kinderkardiologie, Universitäts-Kinderspital Zürich
2005: Facharzt Foederatio Medicorum Helveticorum (FMH) für Pädiatrie
2004-2005: Assistenzärztin Pädiatrie, Kinderklinik, Kantonsspital Chur
2003-2004: Assistenzärztin Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin, Universitäts-Kinderspital Zürich
2002-2003: Assistenzärztin Pädiatrie, Kinderklinik, Stadtspital Triemli Zürich
2002: Assistenzärztin Innere Medizin, Chirurgie und Geburtshilfe, Ospidal Engiadina bassa, Scuol
2001: Assistenzärztin Pädiatrie und Gynäkologie, Hopital au bon Samaritain, Haiti

Weiterbildung

2009-2010: Fellowship in pädiatrischer kardialer Intensivmedizin, The Queen Silvia Childrens Hospital, Sahlgrenska Universitäts Spital, Göteborg, Schweden

Preise und Ehrungen
  • 2020: Bestes Video, online Präsentation. Schweizerische Gesellschaft für Kardiologie (SGK)
  • 2019: Posterpreis für das beste Poster auf dem Gebiet angeborene Herzfehler und pädiatrische Kardiologie (SGK)
  • 2015: Posterpreis für das beste Poster auf dem Gebiet angeborene Herzfehler und pädiatrische Kardiologie (SGK)
Mitgliedschaften
  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
  • Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärzte (VSAO)
  • Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie (SGP)
  • Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (SGPK)
  • Verein Kinderherzforschung Schweiz, Vorstandsmitglied (VKHFS)
  • Schweizerische Gesellschaft für Kardiologie (SGK)
  • Association for European Paediatric and Congenital Cardiology (AEPC)
  • Schwedische Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (SFBK)
  • Pediatric Cardiac Society of India (PCSI)
Publikationen