Ein Portrait von der Ärztin Caroline Benz von der Abteilung Entwicklungspädiatrie

KD Dr. med.
Caroline
Benz

Oberärztin mbF
Leiterin Entwicklungspädiatrische Poliklinik
Entwicklungspädiatrie
Klinische Dozentin der Universität Zürich
Schwerpunkt Entwicklungspädiatrie FMH; Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin FMH
Akademischer Werdegang

2016: Klinische Dozentin der Universität Zürich
2010: Schwerpunkt Entwicklungspädiatrie FMH 
1992: Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin FMH 
1985: Dissertation, Universität Zürich
1983: Eidgenössisches Staatsexamen, Universität Zürich 
1976-1983: Studium der Humanmedizin, Universität Zürich

Facharztausbildung

seit 2010: Leiterin der Entwicklungspädiatrischen Poliklinik der Abteilung Entwicklungspädiatrie, Universitäts-Kinderspital Zürich 
2005-2010: Oberärztin, Abteilung Entwicklungspädiatrie, Universitäts-Kinderspital Zürich 
Leiterin der Schlafsprechstunde der Abteilung Entwicklungspädiatrie, Universitäts-Kinderspital Zürich
1991-2005: Wissenschaftliche und klinische Assistenzärztin, Abteilung Entwicklungspädiatrie, Universitäts-Kinderspital Zürich 
1990: Assistenzärztin, Kinderklinik Winterthur
1986-1989: Assistenzärztin, Universitäts-Kinderspital Zürich
1985: Assistenzärztin, Medizinische Klinik Spital Wetzikon 
1984: Assistenzärztin, Anästhesie, Universitätsspital Zürich

Preise und Ehrungen
  • 2012: Lehrpreis Universitäts-Kinderspital Zürich (2. Platz)
Tätigkeiten in Expertengremien
  • Stiftungsrätin, Stiftung für hochbegabte Kinder
  • Jurymitglied Lissa-Preis (Auszeichnung für begabungsfördernde Projekte in öffentlichen und privaten Schweizer Schulen)
Mitgliedschaften
  • Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie
  • Schweizerische Gesellschaft für Entwicklungspädiatrie
  • VSAO Verein schweizerischer Assistenz- und Oberärzte
Publikationen