SharePoint

Suche Sitemap

Kinder- und Jugendgynäkologie

Kinder- und Jugendgynäkologie

Kinder- und Jugendgynäkologie

Team

   ​​

Dr. med. 
Renate Hürlimann

Leitende Ärztin
Fachbereichsleitung Kinder- und Jugendgynäkologie
renate.huerlimann@
kispi.uzh.ch

Dr. med. Eva Berger-Olah
Leitende Ärztin
eva.berger@kispi.uzh.ch

Dr. med. Felicia Drack

Oberärztin

felicia.drack@kispi.uzh.ch



sonja fontana.PNG


Dr. med. Kerstin Ruoss
Oberärztin
kerstin.ruoss@kispi.uzh.ch

 

Dr. med. Noémie Stähli

Oberärztin

noemie.staehli@kispi.uzh.ch

 Gamper Lea_vj_6039.PNG

Top

Kontakt und Zuweisungen

​Sprechstunden

Sprechstunden finden jeweils ​Donnerstags von 08.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16.30 Uhr
sowie Dienstags von 13.30 - 16.00 Uhr statt.​
Telefon: +41 44 266 35 70 (Sekretariat der medizinischen Poliklinik)

medizinischepoliklinik.sekretariat@kispi.uzh.ch

 

Adresse

Kinderspital Zürich - Eleonorenstiftung
Kinder- und Jugendgynäkologie
Steinwiestrasse 75 
CH-8032 Zürich

 

Top

Angebot

​Beratung und Betreuung​

Wir beraten und betreuen Mädchen von der Geburt bis ins junge Erwachsenenalter. Dabei stehen neben der Diagnostik und Therapie von gynäkologischen Erkrankungen die altersgerechte Aufklärung und Beratung im Sinne einer primären Prävention im Vordergrund.

 

Wichtige Schwerpunkte unserer Sprechstunde sind Betreuung von jungen Mädchen bei Fragen oder Problemen in folgenden Bereichen:

 

  • Entzündungen und Juckreiz im Intimbereich
  • Blutungen vor der Pubertät
  • Pubertätsveränderungen
  • unregelmässige oder starke Periodenblutungen
  • Menstruationsschmerzen
  • Veränderungen der Brust
  • Sexualität/Verhütung/Schwangerschaft

 

Chronische Krankheiten und Missbildungen

Chronisch kranke Patientinnen sowie Patientinnen mit Missbildungen der Geschlechtsorgane und der Brust behandelt der Fachbereich Jugendgynäkologie in enger Zusammenarbeit den anderen Fachbereichen des Kinderspitals und der Klinik für Gynäkologie des Universitätsspitals.

Abklärung und Betreuung bei sexuellem Missbrauch​

Die forensischen und körperlichen Untersuchungen bei Übergriffen gegen die sexuelle Integrität werden zusammen mit den Spezialistinnen des Instituts für Rechtsmedizin durchgeführt. Die Ärztinnen des Fachbereichs Kinder- und Jugendgynäkologie betreuen die Betroffenen und deren Familien im Anschluss in enger Zusammenarbeit mit der Kinderschutzgruppe des Kinderspitals Zürich.

​​Endokrinologisch-gynäkologische Sprechstunde

Dr. med. R. Hürlimann, Gynäkologie und Dr. med. R. Lang, Endokrinologie bieten einmal pro Monat eine gemeinsame Sprechstunde für Mädchen mit kombinierten Krankheitsbildern wie das Syndrom der polyzystischen Ovarien an. 

Urogynäkologische Sprechstunde

Dr. med. K. Ruoss, Gynäkologie, und Dr. med. U. Kennedy, Urologie, halten einmal pro Monat eine gemeinsame Sprechstunde für Mädchen mit Krankheitsbildern, welche das Urogenitalsystem betreffen und neben der gynäkologischen Beurteilung gelegentlich auch eine operative Intervention benötigen.

 

Top

 

Einstiegsbild.png
Der Fachbereich Kinder- und Jugendgynäkologie betreut Mädchen von der Neugeborenen bis zur Jugendlichen, bei denen isoliert oder in Zusammenhang mit Erkrankungen anderer Organe gynäkologische Fragen, Probleme oder Krankheiten auftreten. Das​ Gespräch und die Gesprächsführung sind neben der einfühlsamen körperlichen Untersuchung die wichtigsten Instrumente in der Sprechstunde für Kinder-und Jugendgynäkologie. Da die Kinder- und Jugendgynäkologie einen besonders einfühlsamen Umgang mit den Patientinnen und deren Bezugspersonen erfordert, legt der Fachbereich grossen Wert entsprechend ausgebildetes und erfahrenes​ Personal. 

Top
SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0