Bewegungsanalyse

Die Kinder-Reha Schweiz verfügt über ein modernstes Ganglabor. Wir bieten instrumentelle Bewegungsanalysen für Kinder und Jugendliche an, mit dem Schwerpunkt neurologische Bewegungsstörungen.

Mit einem High-End-Motion-Capture-System, Kraft- und Druckmessplatten sowie Elektromyographie dokumentieren und berechnen wir genaue Gelenkswinkel, Belastungen der Gelenke und Muskelaktivitäten beim Gehen. Die Analyse wird durch erfahrenes Personal in einer kindgerechten Umgebung durchgeführt. Wir bearbeiten Fragestellungen wie Verlaufskontrollen während dem Wachstum, Überprüfung von orthetischer Versorgung, Festlegen von Behandlungsplänen und postoperative Überprüfungen bei Kindern und Jugendlichen mit neurologisch bedingten Bewegungsstörungen.

Die Beurteilung und Interpretation der Bewegungsanalyse erfolgt in enger Kooperation mit der Neuroorthopädie des Universitäts-Kinderspitals Zürich oder nach Absprache mit den uns zuweisenden Fachärztinnen und Fachärzten der Kinderorthopädie.

Die Zuweisung zur Ganganalyse erfolgt über die behandelnden Ärztinnen und Ärzte der Neuroorthopädie oder der Rehabilitationsmedizin.

Unser Team

Für Zuweisende