SharePoint

Suche Sitemap

Kinderspital - Familienspital

Am Kinderspital Zürich stehen in allen Bereichen speziell geschulte Mitarbeitende bereit, um in kritischen Situationen oder im Spitalalltag kompetent Hilfe zu leisten.

Kinder- und Jugendgynäkologie

Team

r huerlimann.png​​​​​​ Alvarado_Zoé.png 

Dr. med.
Renate Hürlimann

Oberärztin
Fachbereichsleitung Kinder- und Jugendgynäkologie
renate.huerlimann@
kispi.uzh.ch

 

Dr. med.
Zoé Alvarado

Oberärztin
zoe.alvarado@kispi.uzh.ch​

Dr. med.
Ursina Battaglia Baradun

Oberärztin
ursina.battaglia@kispi.uzh.ch

Dr. med. Eva Berger-Olah
Oberärztin
eva.berger@kispi.uzh.ch

Dr. med. Kerstin Ruoss
Oberärztin
kerstin.ruoss@kispi.uzh.ch

Top

Kontakt und Termine

​Sprechstunden

Sprechstunden finden jeweils ​Donnerstags von 08.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16.30 Uhr
sowie Dienstags von 13.30 - 16.00 Uhr statt.

Telefon: +41 44 266 75 25 (Sekretariat der medizinischen Poliklinik)

 

Adresse

Kinderspital Zürich - Eleonorenstiftung
Kinder- und Jugendgynäkologie
Steinwiestrasse 75 
CH-8032 Zürich

 

​​Notfälle

Bitte wenden Sie sich an die Notfallstation über das Beratungstelefon 0900 266 711 (CHF 3.23 pro Minute aus dem Festnetz).

 

Top

Krankheiten und Behandlungen, Untersuchungen

Beratung und Betreuung​

Aufklärung und Beratung im Sinne einer primären Prävention sowie Diagnostik und Therapie gynäkologischer Erkrankungen von Geburt bis zum Abschluss des Wachtums und eine umfassende, altersgerechte Betreuung stehen in Vordergrund. Zusätzliche Schwerpunkte sind die Beratung und Betreuung von jungen Mädchen bei Fragen oder Problemen in folgenden Bereichen:

 

  • Entzündungen​ und Juckreiz im Intimbereich
  • Blutungen vor der Pubertät
  • Pubertätsveränderungen
  • unregelmässige oder starke Periodeblutungen
  • Menstruationsschmerzen
  • Veränderungen der Brust
  • Sexualität/Verhütung/Schwangerschaft

 

Chronische Krankheiten und Missbildungen

Chronisch kranke Patientinnen sowie Patientinnen mit Missbildungen der Geschlechtsorgane und der Brust behandelt der Fachbereich Jugendgynäkologie in  enger Zusammenarbeit den anderen Fachbereichen des Kinderspitals und der Klinik für Gynäkologie des Universitätsspitals.

Abklärung und Betreuung bei sexuellem Missbrauch​

Zusätzlich werden bei sexuellem Missbrauch oder bei Verdacht die forensische und körperliche Untersuchung durchgeführt. Die Ärztinnen des Fachbereichs Kinder- und Jugendgynäkologie betreuen das Opfer und dessen Familie in enger Zusammenarbeit mit der Kinderschutzgruppe des Kinderspitals Zürich.​

​​Endokrinologisch-gynäkologische Sprechstunde

Dr. med. R. Hürlimann und Dr. med. R. Lang bieten einmal pro Monat eine gemeinsame Sprechstunde für Mädchen mit kombinierten Krankheitsbildern wie das Syndrom der polyzystischen Ovarien an. ​

Vorbereitung des Übergangs zur Erwachsenengynäkologie​​​

Ein Teil der umfassenden Betreuung der jugendlichen Patientinnen bildet ist die optimale Vorbereitung der Übergabe an die Erwachsenengynäkologie.​​

 

Top

Patienteninformationen und Aufenthalt

Eine frauenärztliche Untersuchung erfolgt, wenn nötig, in der Regel ohne Instrumente, sondern ist primär eine Inspektion der Vulva und des Scheidenvorhofs. Die Patientin kann mit einem Handspiegel die Untersuchung mitverfolgen.

Top

 

Einstiegsbild.pngDer Fachbereich Kinder- und Jugendgynäkologie betreut Mädchen von der Neugeborenen bis zur Jugendlichen, bei denen isoliert oder in Zusammenhang mit Erkrankungen anderer Organe gynäkologische Fragen, Probleme oder Krankheiten auftreten. Das​ Gespräch und die Gesprächsführung sind neben der einfühlsamen körperlichen Untersuchung die wichtigsten Instrumente in der Sprechstunde für Kinder-und Jugendgynäkologie. Da die Kinder- und Jugendgynäkologie einen besonders einfühlsamen Umgang mit den Patientinnen und deren Bezugspersonen erfordert, legt der Fachbereich grossen Wert entsprechend ausgebildetes und erfahrenes​ Personal.

Top
SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0