SharePoint

Suche Sitemap

Kinderspital - Familienspital

Am Kinderspital Zürich stehen in allen Bereichen speziell geschulte Mitarbeitende bereit, um in kritischen Situationen oder im Spitalalltag kompetent Hilfe zu leisten.

Gastroenterologie und Ernährung

Team

​​​​​​​​​​​​​Ärztliches Team​

Prof. Dr. med.
Christian P. Braegger
Abteilungsleiter Gastroenterologie und Ernährung

​Dr. med.
Patrick Bühr
Oberarzt Gastroenterologie und Ernährung 

​med. pract.
Arne Senning
Oberarzt Gastroenterologie und Ernährung

                                                    Frau Dr. phil.

                                                    Helene Werner

                                                    Wiss. Mitarbeiterin

 

Studienteam

​Rebekka Koller, Vanessa Rüger

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen

Ernährungsberatung

Leitung

Nathalie Metzger

Mitarbeiterinnen

Tina Bosshard

Larissa Bürki

Isabel Fischer

Daniela Moor

Gabrielle Schütt

Top

Kontakt und Termine

Gastroenterologische Poliklinik

Als Eltern können Sie ihr Kind nur in Ausnahmefällen direkt bei uns anmelden. Bitte veranlassen Sie eine Überweisung durch Ihren betreuenden ​Kinderarzt, Hausarzt oder Spezialisten.

Ansprechperson​en​Olivia Zumstein, Marianne Bihrer

​Telefon

Zeit

​+41 44 266 73 23

Montag - Freitag, 09.00 - 11.00 & 14.00 - 16.00 Uhr

Fax+41 44 266 84 26
​E-Mail

gastroenterologie@kispi.uzh.ch​

Ernährungsberatung

In der Regel meldet Sie der betreuende Kinderarzt oder Hausarzt zur Ernährungsberatung​ an.

​​Anmeldung​

Kinderspital Zürich - Eleonorenstiftung​
Ernährungsberatung
Abteilung Gastroenterologie und Ernährung
Steinwiesstrasse 75
CH-8032 Zürich​

​Telefon​+41 44 266 78 50
​Fax+41 44 266 79 89
E-Mail​​ernaehrungs​beratung@kispi.uzh.ch​
​Ort /Sprechstunde ​Hofstrasse 35, 8032 Zürich (vis-a-vis Eingang Poliklinik)
​Zeit

​Montag bis Freitag:

09.00 - 12.00;  13.30 - 16.00 Uhr


 

 
Top

Krankheiten und Behandlungen, Untersuchungen

Krankheiten

  • Bauchschmerzen Gedeihstörungen (Untergewicht, Kleinwuchs)​

  • ​​Erkrankungen von Speiseröhre und Magen
    Oesophagitis (Entzündung der Speiseröhre)
    Gastro-oesophageale Refluxkrankheit
    Schluckbeschwerden
    Gastritis (Magenentzündung)
    Infektion mit Helicobacter pylori
    Andere angeborene oder erworbene Krankheiten von Speiseröhre und Magen

  • ​Erkrankungen des Darms
    Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa)
    Zöliakie
    Defäkationsstörungen (Obstipation, Enkoprese)
    ​Diarrhoe (Durchfall)
    Andere angeborene oder erworbene Darmerkrankungen

  • Erkrankungen von Leber und Bauchspeicheldrüse​
    Hepatitis (Leberentzündung, „Gelbsucht“)
    Patienten vor und nach Lebertransplantation
    Pankreatitis
    Pankreasinsuffizienz (z.B. im Rahmen einer Zystischen Fibrose)
    ​Andere angeborene und erworbene Leber- und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen

  • Ernährung​ ​
    Schluckstörungen
    Spezielle Diäten
    Sondenernährung
    Parenterale Ernährung 

Weitere Informationen zu Ernährungsberatung​​ im Kinderspital


Untersuchungen und Eingriffe

  • Atemtests, Impedanz-pH-Metrie, Leberbiopsien​
  • Endoskopien​:
DiagnostischInterventionell
  • ​Oesophagogastroduodenoskopie (Spiegelung von Oesophagus, Magen und Zwölffingerdarm)

  • Koloskopie (Spiegelung von Dickdarm und Ileum)

  • Kapselendoskopie​

  • Polypektomie

  • Fremdkörperentfernung

  • PEG-Anlage (Perkutane endoskopische Gastrostomie), Knopfsondenanlage

  • ERCP (Endoskopische retrograde Cholangiopankreatikografie)

Top

Patienteninformationen und Aufenthalt

​​​​Pflegeberatung

Zur Haut-, Wund- und Stomapflege​​

Top

Forschung

 

Einstieg Gastroenterologie.pngDie Abteilung Gastroenterologie und Ernährung ​behandelt Kinder mit Beschwerden und Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber sowie Kinder mit Ernährungsstörungen. Bei Bedarf erhalten die Kinder oder Jugendlichen ergänzend eine Ernährungsberatung.

Top
SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0