SharePoint

Suche Sitemap

Das Rehabilitationszentrum in Affoltern am Albis

Das Rehabilitationszentrum gehört zum Kinderspital Zürich - Eleonorenstiftung. Hier werden Kinder und Jugendliche behandelt und betreut, die an den Folgen angeborener oder erworbener Krankheiten oder Verletzungen leiden.

Sozialberatung und Freiwilligeneinsätze

Die Sozialberatung sowie die Unterstützung durch Freiwillige sind Dienstleistungen des Kinderspitals Zürich.

Titel.png
Die Sozialberatung ist eine Dienstleistung des Kinderspitals Zürich. Die Sozialarbeitenden begleiten und unterstützen Eltern und Angehörige von kranken oder verunfallten Kindern. Die Dienstleistungen der Sozialberatung sind kostenlos und freiwillig.

Ein Aufenthalt im Spital oder im Rehabilitationszentrum wirft viele Fragen auf. Damit einher gehen oft grosse Veränderungen im persönlichen Alltag. Die Sozialberatung hilft Ihnen, sich im Spital oder in der Reha zurecht zu finden. Wir beraten Sie bei Versicherungsfragen und suchen mit Ihnen Lösungen bei finanziellen Engpässen, beim Kontakt mit Schulen, ArbeitgeberInnen oder anderen Involvierten. Für weiterführende Unterstützung vermitteln wir Ihnen die richtige Fachstelle.

Unterstützen Sie uns

Dank wiederholten kleinen und grösseren Spenden von Stiftungen, Vereinen und privaten Personen, ist es der Sozialberatung möglich, den Familien unserer kleinen Patientinnen und Patienten bei Bedarf finanzielle Unterstützung anzubieten. Ein Spitalaufenthalt bringt meistens Mehrkosten und höhere finanzielle Ausgaben mit sich. Um das Budget der Familien zu entlasten, bietet die Sozialberatung unkomplizierte Hilfe an.

Spendenkonto Kinderspital Zürich 
PC-Konto: 87-51900-2
IBAN CH69 0900 0000 8705 1900 2 
Vermerk "KST 8300, Projekt 20014"​

SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0