SharePoint

Suche Sitemap

Einzigartige Arbeits- und Lernstätte

Das Kinderspital Zürich ist das grösste pädiatrische und kinderchirurgische Zentrum der Schweiz und erbringt mit seinen rund 2000 Mitarbeitenden anspruchsvolle Dienstleistungen in der stationären Akutmedizin, im Notfall, in der Rehabilitation sowie im ambulanten Bereich.

Praktikant/in Forschung

 

Das Rehabilitationszentrum für Kinder und Jugendliche in Affoltern am Albis bietet in der Forschung und Robotik Untere Extremität für Studierende der ETH mit Mastervertiefungen im Bereich der Bewegungswissenschaften, Gesundheitstechnologien, Neurowissenschaften, Medizintechnik, Biomechanik Praktika an.

 

Praktikum_Forschung.png

Im Rehabilitationszentrum werden Kinder und Jugendliche mit schweren, seltenen und oft komplexen Krankheiten behandelt. Das bedeutet hohe Anforderungen ans Spitalteam und erfordert ein hohes Mass an Interdisziplinarität. Die Forschungsgruppe strebt daher nach einer engen Verzahnung von Entwicklung, klinischer Anwendung und Forschung.

 

​Zeitraum und Dauer

  • ​​​​​Stellenbeginn jährlich im Januar, April, Juli oder Oktober
  • Arbeitspensum 3 Monate 100% und anschliessend 3 Monate 50% (reduziertes Pensum z.B. wegen Vorlesungen nach individueller Absprache möglich; minimal im Rahmen von 80%, danach 70%)
  • Die ersten 3 Monate gelten als Probezeit. Nach der Probezeit wird über eine definitive Aufnahme für die Masterarbeit entschieden.
  • Durchschnittlich ca. 70% Forschungstätigkeiten und 30% klinische Tätigkeiten = Anrechnung eines 3-monatigen Forschungspraktikums
  • Während den drei Monaten 50% Praktikum kann mit der Masterarbeit begonnen werden, welche anschliessend noch 4.5 Monate zu 100% stattfinden soll
  • Insgesamt wird ein dreimonatiges Research Internship und eine sechsmonatige Masterarbeit angerechnet​​​​​

 
Forschungspraktikum_Grafik.jpg
 

Ab 1.1.2021 hat es wieder freie Praktikumsstellen.

 

Ihr Profil
Als Basis gelten die Reglemente für Praktika und Masterarbeiten des Studiengangs Gesundheitswissenschaften und Technologie der ETH sowie Bewegungswissenschaften und Sport​​​​Das Praktikum kann gemäss den Internships Guidelines HST, März 2015 als Research Internship angerechnet  und mit der Masterarbeit ergänzt werden​.

 

​​Ihre Aufgaben

  • ​​​​​Durchführen von Lokomotionstrainings bei Kindern und Jugendlichen mit zentralen Gangstörungen
  • Assistieren bei klinischen und wissenschaftlichen Messungen
  • Arbeiten mit Forschungstabellen und Messdaten (Microsoft Access und Excel)
  • Forschungsaufgabe mit SPSS/R/Matlab
  • Durchführen von verschiedenen Assessments für die Klinik oder die Forschung
  • Mitarbeit in der Pediatric Rehab Research Group
  • Erarbeiten und Präsentieren eines Journal Clubs im Rahmen der PRRG- Meetings
  • Diverse administrative Aufgaben für die Klinik
  • Einblicksmöglichkeiten in verschiedene Therapiebereiche des Hauses (Physio-, Ergo- und Sporttherapie, Hippotherapie, Logopädie, Neuropsychologie), sowie in Ganglabor, Pflegestation und interne Schule
  • Erarbeiten der Master Thesis und Präsentation dessen Proposals in einem PRRG- Meeting​

 

Arbeitszeit und Lohn
  • ​​​​Arbeitszeiten: 8 Stunden 24 Minuten pro Tag, zwischen 7:30 Uhr und 18:00 Uhr
  • Für die Dienstleistungszeit wird ein Praktikumslohn von 930.- CHF (Beschäftigungsgrad 100%) ausbezahlt.​​​​
​​Bewerbung

Die folgenden Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte als PDF-Datei über unser Onlineportal  zu:

  • ​Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Arbeitszeugnisse
  • Diplome
  • Notenblatt Bachelor und Master, sofern vorhanden
  • Gewählte Vorlesungen im Master
SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0