Dr. med.
Irmhild
Altmann-Schneider, PhD

Oberärztin
Bilddiagnostik & Intervention
Fachärztin Radiologie, Schwerpunkt Kinderradiologie
Akademischer Werdegang

2015: PhD (Forschung Neuroradiologie), Universität Leiden, Niederlande
2009: Approbation als Ärztin, Deutschland
2008: Promotion Dr. med., Universität Tübingen, Deutschland

Klinischer Werdegang

Seit 2021: Oberärztin, Abteilung Bilddiagnostik, Universitäts-Kinderspital Zürich
2020: Fellowship Kinderradiologie, Universitätsklinik Utrecht mit Wilhelmina Kinderklinik und Prinzessin Maxima Zentrum für Kinderonkologie, Utrecht, Niederlande
2019: Fachärztin für Radiologie, Abteilung für Kinderradiologie, Sophia Kinderklinik Rotterdam, Niederlande
2019: Fachärztin für Radiologie, Niederlande
2019: Assistenzärztin, Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Kinderradiologie Universitätsklinik Utrecht mit Wilhelmina Kinderklinik und Prinzessin Maxima Zentrum für Kinderonkologie, Niederlande
2017-2019: Assistenzärztin, Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Kinderradiologie, Haga Krankenhaus Den Haag, Niederlande
2014: Assistenzärztin, Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Alrijne Krankenhaus Leiderdorp, Niederlande
2012-2017: Assistenzärztin, Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Universitätsklinik Leiden, Niederlande
2007-2008: Praktisches Jahr Universitätsklinik Tübingen, Deutschland und Leiden, Niederlande

Weiterbildung

2020: Titelerteilung Schwerpunkt Pädiatrische Radiologie, Niederlande

Preise und Ehrungen
  • 2020: SIOP Young Investigator Award
Tätigkeiten in Expertengremien
  • Seit 2020: Mitglied im junior Komitee der European Society for Paediatric Radiology (jESPeR)
Mitgliedschaften
  • European Society of Radiology (ESR)
  • European Society for Paediatric Radiology (ESPR)
  • Niederländische Vereinigung für Radiologie (NVvR)
  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
Publikationen