Golferinnen am Benefizturnier
03. September 2021
Golf Club Ybrig

Golfturnier 2021: Rekordspende gesammelt

Die Golferinnen und Golfer zeigten sich so grosszügig wie noch nie: 90’000 Fr. sammelten sie am 12. Benefizturnier zugunsten der Forschung am Kinderspital Zürich. Ein Rekord. Die Teilnehmenden überzeugten nicht nur mit ihrem Talent sondern vor allem mit ihrer Grosszügigkeit. Im Golf Club Ybrig schlugen sie die kleinen Bälle präzise über die weite Wiese, genossen die gemütliche Atmosphäre, das sonnige Wetter und am Abend die hochstehende Restaurantküche. Das Highlight dieses ausgelassenen Tages war natürlich die Check-Übergabe.

Prof. Dr. med. Matthias Baumgartner, Direktor Forschung & Lehre am Kinderspital, durfte den Spendencheck in der Höhe von 90’000 Franken entgegennehmen. Der Rekorderlös kommt vollumfänglich der Forschung am Kinderspital Zürich zugute. Denn zu uns kommen Kinder mit lebensbedrohlichen Krankheiten. So auch Tim. Wenige Monate nach der Geburt erkrankte der Knabe an einer Leukämie. Unsere Expertinnen und Experten forschen intensiv an innovativen Therapien und machen neuste wissenschaftliche Erkenntnisse rasch unseren Patientinnen und Patienten zugänglich. So profitierte auch Tim von einer auf ihn zugeschnittenen Behandlung.