SharePoint

Suche Sitemap

Das Forschungszentrum für das Kind FZK

Das Forschungzentrum (FZK) hat sich zum Ziel gesetzt, beste Ergebnisse in den relevanten Bereichen Prävention, Wiederherstellung und Heilung von Krankheiten, Verletzungen und Fehlbildungen zu erreichen, und zwar vom Neugeborenen bis zum Jugendlichen.

Endokrinologie und Diabetologie

Team

Prof. Dr. med. Daniel Konrad, PhD, Leiter Forschungsgruppe
daniel.konrad@kispi.uzh.ch

PD Dr. sc. nat. Stephan Wüest, Oberassistent Forschung​
stephan.wueest@kispi.uzh.ch

Dr. phil. Pim van Krieken, PostDoc Forschung
pim.vankrieken@kispi.uzh.ch

Anne Goergen, Doktorandin Forschung
anne.goergen@kispi.uzh.ch

 

Top

Publikationen

Wichtige Forschungsarbeiten der letzten Jahre:  

Publikationsliste.pdf

Top

 

Endo1.png

Die Schwerpunkte der Forschung

  • In der Grundlagenforschung untersuchen wir in Zellkulturen sowie mithilfe verschiedener Maus-Modelle die Entstehung der Adipositas-assoziierten Insulinresistenz und des Typ 2 Diabetes mellitus. Es sind mehrere Projekte in Bearbeitung

  • Seit über 15 Jahren bearbeiten wir eine longitudinale Studie über die kognitive und neuromotorische Entwicklung jung diagnostizierter Kinder mit Typ 1 Diabetes.

  • Ein dritter Schwerpunkt ist die Epidemiologie des Typ 1 Diabetes in der Schweiz, einerseits retrospektiv, wobei uns Daten bis zurück ins Jahr 1948 zur Verfügung stehen, andererseits erfassen wir prospektiv die gesamte Schweiz seit 1991. Eine erste Publikation erfolgte 2001. 

Zusätzlich sind immer wieder aktuelle Themen wie Fallberichte oder aussergewöhnliche Beobachtungen in Bearbeitung.

Unsere Abteilung nimmt an der weltweiten Studie TRIGR teil, die bei Kindern ab Geburt untersucht, ob Kuhmilcheiweisse als Auslöser des Typ 1 Diabetes in Frage kommen.

Mehrere Forschungsprojekte werden finanziell vom Schweizerischen Nationalfonds getragen. Ohne die finanzielle Unterstützung durch die Pharma-Industrie und private Sponsoren wären unsere Langzeitprojekte, unsere Grundlagenforschung, die Erziehungsberatung und psychologische Betreuung sowie die Ernährungsberatung nicht möglich. ​

Top
SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0