SharePoint

Suche Sitemap

Interdisziplinarität als Stärke

Ihre Patientinnen und Patienten profitieren von einem umfassenden Angebot in allen Fachbereichen der Kinderchirurgie und Kindermedizin sowie von ausgereifter Bild- und Labordiagnostik. Die enge Zusammenarbeit mit den Zuweisenden bei Diagnose und Behandlung ist Teil des Behandlungskonzepts.

Palliative Care

Team

EvaBergsträsser.pngGubler1.pngstephan_sprute2.png
PD Dr. med. Eva Bergsträsser
Leitung Pädiatrische 
Palliative Care 
Telefon +41 44 266 77 23
eva.bergstraesser@
kispi.uzh.ch​

Dr. med. Deborah Gubler
Oberärztin Pädiatrische Palliative Care
Telefon +41 44 266 34 81
deborah.gubler@kispi.uzh.ch

​Dr. med. Stephan Sprute

Oberarzt

Telefon +41 44 266 80 94

stephan.sprute@kispi.uzh.ch

 


Eva Kühlwein.png

Dr. med. Eva Kühlwein
Oberärztin Intensivmedizin
und Neonatologie       Telefon +41 44 266 70 07
eva.kuehlwein@kispi.uzh.ch

 

AbbruzzeseRosanna.pngriccarda frei 1.PNGzimmermann karin eng.png

Rosanna Abbruzzese Monteagudo
eidg. anerkannte Psychotherapeutin
Telefon +41 44 266 31 35
rosanna.abbruzzese@
kispi.uzh.ch
 

Riccarda Frei
Psychologin im Fachbereich 

Palliative Care
Telefon +41 44 266 84 65
riccarda.frei@kispi.uzh.ch

Dr. sc.med. Karin Zimmermann 
PhD RN, Wiss. Mitarbeiterin   karin.zimmermann@ kispi.uzh.ch

Flury M_vj_0250.PNGWieland1.pngDoppert1.png

Claudia Dobbert 
Pflegeberaterin  
Telefon +41 44 266 78 45     
claudia.dobbert@
kispi.uzh.ch

Nora Tschudi.png

 

Nora Tschudi
Sozialarbeiterin
Telefon +41 44 266 79 13 nora.tschudi@kispi.uzh.ch

 

 

Top

Kontakt und Zuweisungen

​Adresse

Kinderspital Zürich - Eleonorenstiftung
Kompetenzzentrum für Pädiatrische Palliative Care
Steinwiesstrasse 75
CH-8032 Zürich​​​​

 

Sekretariat

Elisabeth Haeny
Telefon +41 44 266 31 34 von Mo - Fr 08:00 - 16:30 Uhr
pallcare@kispi.uzh.ch​                                                                     elisabeth.haeny@kispi.uzh.ch


Patientinnen und Patienten können jederzeit über das Sekretariat angemeldet werden.


In dringenden Fällen ausserhalb der Bürozeiten kann über die Zentrale Kinderspital, Telefon +41 44 266 71 11, der Pikettdienst Pädiatrische Palliative Care verlangt werden.

 

Top

Angebot

​Ärztliche Beratung

Für Fachpersonen in der Betreuung eines „Palliativpatienten“ zu Hause oder in einer Institution.

- Entscheidungsfindung für den Beginn einer palliativen Behandlung
-
Definition von Behandlungszielen
-
Möglichkeiten zur Verbesserung der Lebensqualität
-
Problemorientiertes Schmerz- und Symptommanagement
-
Aufbau eines Betreuungsnetzes 
-
Rundtischgespräche zu Hause und Definition von Zuständigkeiten
-
Möglichkeit für Hausbesuche
-
Erstellen eines palliativen Betreuungsplans
-
Vermittlung weiterer Unterstützungsangebote für die Familie (psychologische Beratung,
  Sozialberatung, u.a.)
-
Beratung der ambulanten Kinderkrankenpflege oder Pflegefachpersonen in einer
  Langzeitinstitution
-
Unterstützung für Gespräche mit dem betroffenen Kind, Geschwistern, Eltern und
  Angehörigen

 

Beratung durch spezialisierte Pflegefachpersonen​​

- Unterstützung von Pflegenden und Pflegeteams im Pflegeprozess (vorausschauende
  Pflegeplanung)
-
Fallbesprechungen
-
Erfassen des pflegerischen Bedarfs im ambulanten und stationären Bereich
-
Erstellen des palliativen Betreuungsplans
-
Schmerz- und Symptommanagement (auch nicht-medikamentös)
-
Einsetzen geeigneter Assessment-Instrumente

 Informationen zur Pflegeberatung Palliative Care (unter "Patienteninformationen und
 Aufenthalt")

 

Psychologische Beratung

Psychologische Beratung / Coaching / Supervision von Fachpersonen (Pädiatern, Pflegefachpersonen, u.a.)

- Unterstützung für Gespräche mit dem betroffenen Kind, Geschwistern, Eltern und 
  Angehörigen
- Direkte Beratung und Begleitung betroffener Familien
- Triage und Vernetzung mit anderen Therapiestellen
- Trauerbegleitung für Familien nach dem Tod des Kindes oder eines Elternteils
- Beratung und Begleitung von Kindern und Familien ausserhalb des Kinderspitals

 

Sozialberatung

Für betroffene Familien und deren Umfeld während der palliativen Betreuung und nach dem Tod des Kindes.

Klärung und bestehender und zusätzlich nötiger Unterstützung für die Familie
-
in organisatorischen Aspekten der Betreuung und des Familienlebens
-
zur verbesserten Vernetzung
-
für finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten

 

Angebote für Familien

Betrifft:  Müttertreffen - Väterstammtisch - Trauergruppe für Kinder und Jugendliche

Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus (COVID-19) werden vorerst keine Veranstaltungen für Eltern und Geschwister durchgeführt. Über Änderungen der Massnahmen orientieren Sie sich auf unserer Webseite.

 

Top

Forschung

Die Forschungsaktivitäten der Abteilung sind auf der Website des Forschungszentrums für das Kind (FZK) zu finden.

 

Top

Weiterführende Links

Schweiz​​​​

Fachgesellschaft für Palliative Care

Bundesamt für Gesundheit – Gesundheitspolitik – Strategie Palliative Care
Schweizerische Akademie der Medizinischen Wisse​nschaften - Richtlinie Palliative Care​

 

Deutschland​ 

Kinderpalliativzentrum Datteln u​nd Kinderklinik Datteln mit einem in Deutschland einzigartigen Angebot zur palliativen Betreuung und Schmerzbehandlung von Kindern, www.kinderpalliativzentrum.de und www.deutsches-kinderschmerzzentrum.de

 

​Kinderpalliativzentrum am Klinikum der Universität München auf dem Campus Grosshadern München www.kinderpalliativzentrum-muenchen.de

 

Europa

European Association for Palliative Care (EAPC)

TfSL Basic Symptom Control In Paediatric Palliative Care - Ninth Edition
Boston Pediatric Painand Symptom Management Guidelines 2014

 

 

 

Publikationen

Bergsträsser, E. (2014): Palliative Care bei Kindern. Verlag Hans Huber

Informationen und Bestellung 

Ibello, E. et al (2016): Reden über Sterben. Verlag rüffer&rub, Zürich
mit Beteiligung von PD Dr. E. Bergsträsser
Informationen und Bestellung  

 

Top

 

Pädiatrische Palliative Care ist ein ganzheitlicher Betreuungsansatz für Kinder und Jugendliche, die an einer unheilbaren Krankheit leiden, eine verkürzte Lebenserwartung haben und eine intensive Betreuung brauchen. Pädiatrische Palliative Care umfasst die medizinische, pflegerische, psychologische, soziale und spirituelle Betreuung und Begleitung des kranken Kindes/Jugendlichen und dessen Familie.​​

 

Top
SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0