SharePoint

Suche Sitemap
  • Bilanz 2020 der Kinderschutzgruppe: Mehr Misshandlungen wegen Corona

    Letztes Jahr hat die Kinderschutzgruppe des Kinderspitals Zürich 592 Verdachtsfälle von Kindsmisshandlung registriert - so viele wie noch nie. Grund dafür ist wohl die Pandemie.
    mehr
  • Stärkung der Kinder-Neurochirurgie: Prof. Niklaus Krayenbühl erster Chefarzt

    Prof. Dr. med. Niklaus Krayenbühl ist der erste Chefarzt für Kinder-Neurochirurgie in der Schweiz. Das Kinderspital Zürich hat diese Stelle unter anderem geschaffen, um künftig das gesamte Spektrum der Pädiatrischen Neurochirurgie anbieten zu können.
    mehr
  • Entzündungssyndrom PIMS nach Corona-Infektion: nationale Richtlinien

    Fachpersonen aus den Schweizer Kinderspitälern unter der Leitung des Kinderspitals Zürich und des Universitätsspitals Genf haben nationale Richtlinien zum Entzündungssyndrom PIMS veröffentlicht. Diese tritt in der zweiten Corona-Welle vermehrt auf.
    mehr
SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0