SharePoint

Suche Sitemap

Was wir tun

Das Forschungszentrum für das Kind (FZK) am Kinderspital Zürich ist einzigartig in der Schweiz. ​Die feste Verbindung von Forschung und klinischer Erfahrung garantiert, dass neueste wissenschaftliche Erkenntnisse rasch für die Patienten zugänglich gemacht und in lebensrettende Therapien umgesetzt werden.​​

Was wir tun

Unsere Forschungsgruppen arbeiten eng mit dem Kinderspital zusammen und sind mit nationalen und internationalen Partnerorganisationen vernetzt. ​​

was wir tun.png

Unsere Forsch​ungsprojekte konzentrieren sich auf:

  • Verhalten des Nerven-, Stoffwechsel-, Herz-Kreislauf- und Abwehrsystems in allen Phasen von Wachstum und Entwicklung des kindlichen Organismus 
  • Ursachenklärung und Behandlung genetischer Krankheiten
  • ​"Tissue engineering" der Haut – Hautersatzforschung: aus wenigen Zellen eines Kindes wird eine komplexe zweischichtige Haut im Labor her­gestellt, zur lebensrettenden Massnahme nach schweren Verbrennungen und zur Behandlung angeborener Anomalien der Haut
  • Heilung schwerster Infektions- und Krebserkrankungen des Kindes und Jugendlichen

​Heilung ist näher als man denkt: unserer Projekte

Das Forschungszentrum für das Kind (FZK) am Kinderspital Zürich ist einzigartig in der Schweiz. ​Die feste Verbindung von Forschung und klinischer Erfahrung garantiert, dass neueste wissenschaftliche Erkenntnisse rasch für die Patienten zugänglich gemacht und in lebensrettende Therapien umgesetzt werden.​​ Durch die Erarbeitung hochpräziser Frühdiagnostik, innovativer Therapieansätze und schlagkräftiger neuartiger Medikamente soll ​ein baldiger Durchbruch in Prävention, Behandlung und Heilung seltener Krankheiten beim Kind erreicht werden.
Beispiele

SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0