SharePoint

Suche Sitemap

Interdisziplinarität als Stärke

Ihre Patientinnen und Patienten profitieren von einem umfassenden Angebot in allen Fachbereichen der Kinderchirurgie und Kindermedizin sowie von ausgereifter Bild- und Labordiagnostik. Die enge Zusammenarbeit mit den Zuweisenden bei Diagnose und Behandlung ist Teil des Behandlungskonzepts.

Hämatologie

Team

​​​Ärzte

Reichenbach.png kroiss.png

Prof. Dr. med. Markus Schmugge Liner
Leiter Fachbereich 
Leiter der Sichelzell- und Thalassaemie Sprechstunde FMH Pädiatrie, FMH pädiatrische Hämato/Onkologie,
FAMH Hämatologsiche Laboranalytik
Telefon +41 44 266 73 07
markus.schmugge@
kispi.uz​h.ch​
​​

 

Schwerpunkte:
Erythrozytäre und thrombozytäre Erkrankungen, Knochenmarkstransplan-
tation bei hämatologischen Erkrankungen,
allgemeine Hämatologie

PD Dr. med.
Manuela Albisetti

Leitende Ärztin
Leiterin der Thrombose-
und Hämophilie-
sprechstunde 
FMH Pädiatrie 
Telefon +41 44 266 7138 
 
manuela.albisetti@
kispi.uzh.ch​

 

Schwerpunkte:
Leitung Thrombophilie-
und Hämophilie-Sprechstunde,
allgemeine Hämatologie


Dr. med. Sabine Kroiss
Oberärztin
FMH Pädiatrie,
FMH pädiatrische Hämatologie/Onkologie
Telefon +41 44 266 70 57
sabine.kroiss@kispi.uzh.ch

 

Schwerpunkte:
Thalassämie- und Hämophilie-Sprechstunde, allgemeine Hämatologie
Thrombozytäre Erkrankungen


Pflegeberatung

Elisabeth Müller Kägi.png​​Marianne Keller.png

Elsbeth Müller-Kägi
Pflegeexpertin APN 
elsbeth.mueller@kispi.uzh.ch

 

Marianne Keller

Pflegeexpertin APN

Sichelzellerkrankungen

marianne.keller@kispi.uzh.ch





Top

Kontakt und Zuweisungen

Sprechstunden in der Poliklinik 

​Montag​​​Vormittag ​
​Mittwoch​Vormittag 
​Donnerstag​Vor- und Nachmittage 
Freitag​Nur regelmässige Tagesklinik-Patienten

Anmeldungen

Sekretariat, Arta Veliju

Telefon +41 44 266 73 07

​​​Montag, ​Mittwoch und Donnerstag​

​​08.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16.30 Uhr

​Dienstag und Freitag​ganzer Tag geschlossen

 

Adresse

Kinderspital Zürich 
Abteilung Hämatologie​
Steinwiesstrasse 75
CH-8032 Zürich ​​

 

Interne/externe hämatologische Konsilien und Notfälle

Hämatologisches Konsilium im Kinderspital: Ein hämatologisches Konsilium ist
montags bis freitags über das Sekretariat Telefon +41 44 266 73 07 oder das Diensttelefon 
+41 44 266 7487 möglich. Ausserhalb der Arbeitszeiten sowie am Wochenende werden hämatologische Notfälle/Konsilien wie bisher dem Dienstarzt der Abteilung für Stammzelltransplantation  über Telefon +44 266 77 66 oder
über
 Mobiltelefon +44 79 293 50 88 angemeldet.

 

​Hämophilie-Dienst: 
Für Notfälle bei Patienten mit Hämophilie oder anderen Blutungsneigungen
ist der diensthabende Hämophilie-Arzt tagsüber via Hämatologie-Sekretariat, 
Telefon +41 44 266 73 07, erreichbar. Ausserhalb der Bürozeiten 
wenden Sie sich bitte an die Telefonzentrale des Kinderspitals, Telefon +41 44 266 71 11. Diese wird den Kontakt mit dem Dienstarzt herstellen.

 

Top

Angebot

Die Hämatologie Abteilung am Kinderspital führt Abklärung und Behandlung folgender Erkrankungen durch:

  • Erworbene, alimentäre oder hyporegeneratorische Anämien 
  • Aplastische Anämien, Panzytopenien und prämaligne Erkrankungen (Myelodysplasie = MDS)
  • Hämoglobinopathien, Thalassämien und hämolytische Anämien
  • Hämostaseologie: Gerinnungsstörungen und Thrombosen; Thrombophilien; Hämophilien, Thrombozytenfunktionsstörungen, ITP. u.a.
  • Substitution von Blut und Blutbestandteilen, fachliche Leitung des serologischen Labors, Indikationsstellung für den Einsatz von Plasmapräparaten, Thrombozyten und Erythrozyten-Konzentraten.
  • Planung und Durchführung von Stammzell- und Leukapheresen (gemeinsam mit der Dialyse).
  • Transplantation bei benignen und malignen hämatologischen Erkrankungen (Thalassämie, Fanconi Anämie, Leukämien, MDS u.q.).

 

Auftragsformulare ​​

Erythrozytenlabor: Auftragsformular

Hämatologie: Auftragsformular

Immunologie: Auftragsformular

Allgemeine Hämatologie​

Hier werden Kinder mit Anämien, unklaren Blutungszeichen sowie Laborveränderungen des Blutes (z.B. Verminderungen der Thrombozyten und Leukozyten) abgeklärt. In dieser durch erfahrene Fachärzte supervidierten Sprechstunden werden Säuglinge und Kinder nach neuesten Richtlinien abgeklärt und behandelt und dabei die spezifischen Aspekte der kindlichen Entwicklung berücksichtigt. Wenn immer möglich sollte ein Kind durch den Kinder- oder Hausarzt in unsere Sprechstunde überwiesen werden.

 

Thalassaemien und Sichelzellanämien

In der Spezialsprechstunde (Leitung PD Dr. M. Schmugge) auf der Tagesklinik und Poliklinik unseres Spitals werden Patienten mit angeborenen Hämoglobinerkrankungen, insbesondere Thalassämien und Sichelzellanämien, behandelt. Ein Schweizer Register für Patienten mit Sichelzellerkrankung welches gemeinsam mit anderen Schweizer Kinderspitälern initiiert wurde und die Teilnahme an Multizenterstudien garantieren eine optimale Behandlung nach modernsten Richtlinen.

 

Gerinnungsstörungen

In unserer Abteilung werden ca. 60 Patienten mit angeborenen Gerinnungstörungen betreut. In einer Spezialsprechstunde (Leitung Frau PD Dr. M. Albisetti) werden Patienten mit Hämophilie und anderen angeborenen Gerinnungsstörungen regelmässig untersucht und behandelt. Das Hämatologieteam garantiert einen 24h Notfallpickett-Dienst für diese Patientengruppe. Als Mit-Initiant des Zürcher Hämophilie-Behandlungszentrums (gemeinsam mit der Abt. für Hämatologie des USZ) erfüllen wir die Anforderungen der World Federation of Haemophilia für ein nationales Referenzzentrum.

 

Thrombosesprechstunde

Die Thrombosesprechstunde (Leitung Frau Dr. M. Albisetti) betreut Neugeborene und Kinder nach neu auftretenden Thrombosen, mit angeborenen oder erworbenen Thrombose-Risikofaktoren, Anzeichen eines postthrombotischen Syndroms sowie Patienten die eine kurz- oder langfristige Antikoagulationstherapie benötigen.

 

Knochenmarkstransplantationen

Im Rahmen des multidisziplinären Teams der Abteilung für Stammzellentransplantation ist die Abteilung Hämatologie für die Indikationsstellung zur Knochenmarkstransplantation bei hämatologischen Leiden und für die Durchführung von Stammzell- und Leukozytenapheresen zuständig. Der Hämatologe (PD Dr. M. Schmugge) nimmt als Dienstarzt am Hintergrunddienst teil.

 

Top

Forschung

 

Die Abteilung Hämatoloige ist auf die Abklärung und Behandlung von Bluterkrankungen spezialisiert. Drei grosse, technologisch modernste Laboratorien (Häma​tologisches RoutinelaborErythrozytenlabor und Transfusionslabor) unterstützen die auf unserer Abteilung tätigen Kinderärzte.​​​​

Top
SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0