SharePoint

Suche Sitemap

Schwere Infektionen bei Kindern auch in der Schweiz verbreitet

Blutvergiftungen gehören zu den häufigsten Todesursachen bei Kleinkindern. Viele dieser Infektionen entstehen im Spital.

Zu diesen Ergebnissen kommt die nationale Sepsisstudie, die von Schweizer Kinderkliniken durchgeführt wurde. Weitere Informationen zu den Ergebnissen der nationalen Sepsisstudie, an der die zehn grössten Kinderspitäler der Schweiz teilgenommen haben, erhalten Sie in der untenstehenden Mitteilung.


Medienmitteilung: Sepsis bei Kindern 

Communiqué de presse: septicémie chez les enfants

Media release: sepsis in children.

 

SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0