SharePoint

Suche Sitemap

Pflegen - lernen - weiter kommen

In Pflegeberufen stehen Sie einem anspruchsvollen und vielfältigen Praxisfeld gegenüber. Aus- und Weiterbildung hat bei uns deshalb einen hohen Stellenwert.

Fachfrau/Fachmann Gesundheit (FaGe)

 

FaGe Web.png
​​​​​​​​​​​​​​​​​​Das Kinderspital Zürich bietet Lehrstellen für Fachfrauen/-männer Gesundheit an. Der berufskundliche und allgemein bildende Unterricht findet in den Berufsfachschulen statt. In den überbetrieblichen Kursen wer​den Theorie und Praxis miteinander verbunden.​

 

Ausbildungsplätze und Bewerbungsverfahren

Informationen zu den aktuellen Ausbildungsplätzen am Kinderspital sowie zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

 

Berufliche Praxis

Die berufliche Praxis findet entweder im Betrieb Zürich oder im Rehabiltationszentrum in Affoltern am Albis statt. Die Lernenden werden entsprechend ihrer Ausbildungszeit auf verschiedenen Stationen eingesetzt. Ausserdem werden Einblickstage in anderen Spitalbereichen geplant.

 

Lerntage Praxis

Der Bereich Bildung des Pflegedienstes der Betriebe in Zürich und Affoltern am Albis ist für die praktische Ausbildung der Fachfrauen/-männer verantwortlich. Das Lernen findet sowohl im Pflegealltag auf der Station wie auch an so genannten Lerntagen statt. Unter der Leitung einer Lehrperson für Pflege in der Praxis bzw. mit fachkundiger Begleitung einer Fachperson, üben und vertiefen die Lernenden in einem vorgegebenen Rahmen praxisorientierte Fähigkeiten und Fertigkeiten. Sie reflektieren gezielt erlebte Situationen aus dem Arbeitsalltag, vernetzen Theorie mit der Praxis und leiten Konsequenzen für den Arbeitsalltag bzw. für ihr weiteres Lernen ab (Transfer). Sie erweitern damit ihre Handlungskompetenz in der Praxis.
SHPTAPPEXTVM, 192.168.85.281.0.0.0